Bike-Park

Ein Bike-Park und andere „Action“-Spielräume sind Sportstätte und Spielbereich zugleich. Hier treffen sich Gruppen von Kindern und Erwachsene und teilen ihre Begeisterung für das Fahrradfahren. Anfänger bis Profis können hier unterschiedlichste Strecken in diversen Schwierigkeitsstufen (Höhen, Kurven, Bodenbeläge) mit ihren Fahrrädern befahren.

Geschicklichkeit, Risikoeinschätzung, Gesundheit und Fitness werden trainiert, zudem kann Dampf abgelassen werden.

Grosses Potential in Zusammenhang mit der Rekultivierung von siedlungsnahen Kiesgruben / Steinbrüchen. Potential für Artenvielfalt in den Zwischen- und Randflächen.

 

Der Pumptrack Aarbig befindet sich zwischen dem Campingplatz Wiggerspitz und dem Schwimmbad Aarburg. Er ist rund 1100 m2 gross und sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Er darf von allen unmotorisierten Rollsportgeräten genutzt werden.Es gelten spezielle ► Bike-Regeln von aarbig-rollt.ch, die im Bike-Park ausgeschildert sind und zwingend einzuhalten sind. Halten Sie den Abstand beim Fahren ein. Das Tragen eines Helms und Schutzausrüstung ist obligatorisch. Der Abfall gehört in den Abfalleimer. Jeglicher Konsum von Alkohol, Tabak und Drogen ist untersagt.

Der öffentlich zugängliche Bike-Park Leibstadt besteht aus einer 360m langen 4Cross-Strecke mit folgenden Elementen: drop, table, double, step-up, step-down. Die Strecke ist in eine Pro- und Normalsection aufgeteilt – so ist sie für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Weitere Streckeninformationen: Höhenunterschiede von ca. 12 Metern, 4 Kurven, 4er Bensink Safety Gate

  • 1