Spielplatz Scheibenschachen

Beschreibung

Der Spielplatz Pappelweg/Scheibenschachen ist in ein kleines Wäldchen hinter dem Schützenhaus im Scheibenschachen eingebettet. Er ist in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Das ca. 5 Meter lange "RiitiseilI" sorgt für eindrückliche Höhenflüge. Ein Wasserbrunnen mit kleinem Rinnsal und Sand lädt zum „Pflotschen“ ein. Auch eine Rutschbahn, Kletteranlage mit Baumstämmen und Netzen sowie ein Sandbereich sind vorhanden.

Das angrenzende Wäldchen ist ebenfalls in das Spielgelände integriert, als sogenannter „Wildnis-Wald-Spielbereich“. Kinder haben hier die Möglichkeit, die „wilde“ Natur auf freie Art und Weise zu entdecken, ohne dass einzelne Spielgeräte ihnen das Spielen vorgeben. Zudem können die Kinder in einem geschützteren Rahmen spielen – Eltern müssen nicht Angst haben, dass die Kinder im Wald verloren gehen.

Spezielles

  • Für Kleinkinder gibt es einen "Nuggibaum", wo sie sich von ihrem Nuggi verabschieden können.
  • Es gibt noch weitere Elemente zum Spielen, aber auch unterschiedlichste Sitzgelegenheiten, Tische und eine Feuerschale laden zum Verweilen ein.

Anreise: Der Spielplatz ist ab dem Bahnhof Aarau mit der Buslinie 4, Haltestelle “Aarau, Achenbergstrasse” erreichbar.  Anschliessend ca. 5 Minuten Fussweg, entlang dem Pappelweg.

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag,  von 8-22.00 Uhr

Adresse

Spielplatz Scheibenschachen

Gysulastrasse 60

5000 Aarau