Aktuelles (Archiv)

Tagung Naturnahe Spielräume Naturama Aargau Exkursion Naturnahe Spielräume Naturama Aargau Exkursion Naturnahe Spielräume Naturama Aargau

Naturnahe Spielräume

1.4.2021

Das Naturama Aargau bietet zwei sich ergänzende Veranstaltungen an:

Samstag, 8. Mai 2021, Online-Tagung

Kinder brauchen Spielräume, die alle Sinne anregen. Bewegungsförderung und Ökologie lassen sich in der Schulhausumgebung oder auf dem Spielplatz optimal kombinieren. Dass diese Aspekte nicht in Widerspruch zu einer guten räumlichen Gestaltung stehen, wird an der Tagung aufgezeigt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Initiierung eines naturnahen Pausenplatzes und dessen Integration in den Unterricht. Anmeldung (Deadline 5. Mai 21) 

Mittwoch, 16. Juni 2021, Exkursion in Buchs AG

Gemeinsam mit Beteiligten wird der Spielplatz aus unterschiedlichen Perspektiven kennengelernt: Sie erzählen vom Mitwirkungsprozess, der Realisierung und der Pflege des Spielortes sowie dem naturnahen Spielplatz als ausserschulischer Lernort. Anmeldung (Deadline 9. Juni 2021)

Die beiden Anlässe können unabhängig voneinander besucht werden. Download Programm zu den beiden Anlässen. 

Ein grosser Schritt zur Normalität

6.6.2020

Im Kanton Aargau wurde per 3. Juni die Schliessung der Schul-, Sport- und Freizeitanlagen von 23:00 bis 6:00 Uhr aufgehoben. Hier sind alle wichtigen Informationen des Dep. Gesundheit und Sozales des Kantons Aargau zusammengestellt: Merkblatt. Es gelten aber immer noch die die Hygiene- und Abstandsregeln des Bundesamtes für Gesundheit.

Corona - Aktuelle Situation auf Aargauer Spielplätzen

Update: Spielplätze in Zeiten von Corona

12.5.2020

Die Schulen werden nach und nach wieder geöffnet. Das Verbot von Versammlungen von mehr als 5 Personen im öffentlichen Raum bleibt aber. Was heisst das für die Spielplätze?
Im Kanton Aargau sind Schul-, Sport- und Freizeitanlagen nur noch von 23:00 bis 6:00 Uhr geschlossen. Gewisse Sportaktivitäten werden zudem wieder zugelassen. Hier sind alle wichtigen Informationen des Dep. Gesundheit und Sozales des Kantons Aargau zusammengestellt: Merkblatt. So schützen wir uns und unsere Mitmenschen: Stop-Corona-Kurzfilm. Beachten Sie weitere Hygieneregeln des Bundesamtes für Gesundheit.

Aktuelle Situation auf Aargauer Spielplätzen - Leere ...

Spielplätze in Zeiten von Corona

14.4.2020

Trotz Schulverbot dürfen Kinder noch draussen spielen, auch auf öffentlichen Spielplätzen – aber mit Einschränkungen:

Nicht mehr als fünf Kinder/Jugendliche dürfen zusammen spielen. Keine neuen Kontaktketten knüpfen, d.h. Kinder sollen nicht mit Freunden spielen, mit denen sie vorher noch nichts unternommen haben. Wer sich unwohl fühlt, Atembeschwerden, Husten und/oder Fieber hat, sollen zu Hause bleiben. Im Kanton Aargau sind Schul-, Sport- und Freizeitanlagen von 20:00 bis 8:00 Uhr geschlossen (Merkblatt und Infoplakat).  Beachten Sie weiter die Hygieneregeln und Empfehlungen für Familien mit Kindern/Jugendlichen des Bundesamtes für Gesundheit.

Corona - Aktuelle Situation auf Aargauer Spielplätzen

Zuhause in Bewegung bleiben

14.04.20

Sich bewegen geht zu Hause! Bewegung bringt Abwechslung in den Alltag, versorgt das Hirn mit Sauerstoff und Zucker, verbessert die Fein- und Grobmotorik, hebt die Stimmung, Stress und überschüssige Energie wird abgebaut.
Download "Sammlung von Bewegungsideen, -tipps und empfehlungen für zuhause":

► Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Betreuungspersonen 

► Lehrpersonen, für den (Fern-)Unterricht

Biodiversität für Gesundheit wichtiger als gedacht

13.11.2019

Der Kontakt zur Natur hält gesund. Dies belegt eine Analyse von wissenschaftlichen Studien, die das Forum Biodiversität Schweiz der Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT) zusammen mit Forschenden durchgeführt hat. Die Ergebnisse wurden nun als Faktenblatt publiziert. Dieses zeigt, dass der Schutz der Biodiversität von grosser Bedeutung ist, um Herausforderungen bei der öffentlichen Gesundheit zu meistern. Jede Person in der Schweiz sollte daher Zugang zu hochwertiger Natur haben.

► Zum Artikel der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (2019)

Neue Richtlinien für Spielräume

30.10.2019

Was macht attraktive Spielplätze oder Spielräume aus und wie können sie geplant und gestaltet werden? Die Pro Juventute hat zusammen mit einem Expertenteam Empfehlungen zur Spielraumplanung und zur Realisierung von Spielräumen hoher Qualität ausgearbeitet. Die Richtlinien stehen in DE, FR oder IT zur Verfügung. 

► Weitere Infos und Download der Richtlinien

Bewegungsfreundliches Umfeld

12.02.2019

Bewegung spielt eine zentrale Rolle für die Gesundheit. Ein bewegungsfreundliches Umfeld wie die Schaffung von zugänglichen und attraktiven Velowegen, Grünflächen, Spielplätzen soll alle dazu anregen, sich vermehrt zu bewegen – zu Hause, in der Schule oder bei der Arbeit, beim Zurücklegen von Wegstrecken und in der Freizeit.

► Zum Artikel des Bundesamt für Gesundheit BAG